PSBB

Psychosoziale Beratung und Behandlung

 

Wir bieten Hilfe bei Problemen mit:

  • Alkohol
  • Medikamenten
  • Glücksspiel
  • Drogen
  • Verhaltenssüchte (Essen, Kaufen, Internet, usw.)

Unsere Angebote im Einzelnen:

  • Abklärung und Beratung für Betroffene und Angehörige
  • Substitutionsbegleitung
  • FREDA - Frühintervention bei erstauffälligem  Drogen- und Alkoholkonsumenten 
  • Einzel-, Paar- und Gruppenangebote
  • Ambulante Nachsorge nach einer stationären Entwöhnungsbehandlung
  • Vermittlung in stationäre und teilstationäre Einrichtungen
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Eltern- und Angehörigengruppe
  • Betriebliche Beratung in Suchtfragen
  • Beratung zur MPU - bei Verlust des Führerscheins (Alkohol/Drogen) in Einzelterminen oder im Kurs

Im Team der Beratungsstelle
arbeiten Sozialarbeiter und Pädagogen mit suchtspezifischen, von den Kostenträgern anerkannten Qualifikationen.

Wir legen besonderen Wert auf:

  • Vertraulichkeit
  • Freiwilligkeit
  • Schweigepflicht

Die Beratung erfolgt kostenfrei und beruht auf dem Grundsatz der Freiwilligkeit.

Psychosoziale Beratung und Behandlung
Suchberatung
Bahnhofstraße 23 (Im Bahnhofsgebäude, 1. Stock)
84347 Pfarrkirchen

Tel.:  08561 984180
Fax: 08561 9841820
Email: verwaltung@psbb-pan.de

Sprechzeiten:

Hauptstelle Pfarrkirchen:

offene Sprechstunde: montags von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr 

Montag- Donnerstag
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag    
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr


Außenstellen:

Eggenfelden
Dienstag und Freitag    
Termine nach telefonischer Vereinbarung über die Hauptstelle

Arnstorf    
Montag    
Termine nach telefonischer Vereinbarung über die Hauptstelle

Simbach am Inn  
Freitag 
Termine nach telefonischer Vereinbarung über die Hauptstelle