PSBB

Psychosoziale Beratung und Behandlung

 

Wir bieten Hilfe bei Problemen mit:

  • Alkohol
  • Medikamenten
  • Glücksspiel
  • Drogen
  • Verhaltenssüchte (Essen, Kaufen, Internet, usw.)

Unsere Angebote im Einzelnen:

  • Abklärung und Beratung für Betroffene und Angehörige
  • Substitutionsbegleitung
  • Einzel-, Paar- und Gruppenangebote
  • Ambulante Nachsorge nach einer stationären Entwöhnungsbehandlung
  • Vermittlung in stationäre und teilstationäre Einrichtungen
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Eltern- und Angehörigengruppe
  • Betriebliche Beratung in Suchtfragen
  • Beratung zur MPU - bei Verlust des Führerscheins (Alkohol/Drogen) in Einzelterminen

Im Team der Beratungsstelle
arbeiten Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter, Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen, Psychologen/Psychologinnen mit therapeutischen und von den Kostenträgern anerkannten Qualifikationen.

Wir legen besonderen Wert auf:

  • Vertraulichkeit
  • Freiwilligkeit
  • Schweigepflicht

Die Beratung erfolgt kostenfrei und beruht auf dem Grundsatz der Freiwilligkeit.

Psychosoziale Beratung und Behandlung
Suchberatung
Bahnhofstraße 23 (Im Bahnhofsgebäude, 1. Stock)
84347 Pfarrkirchen

Tel.:  08561 984180
Fax: 08561 9841820
Email: verwaltung@psbb-pan.de

Sprechzeiten:

Hauptstelle Pfarrkirchen:

Montag- Donnerstag
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag    
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Außenstellen:

Eggenfelden:
Dienstag und Donnerstag    
Termine nach telefonischer Vereinbarung über die Hauptstelle

Arnstorf:   
Montag    
Termine nach telefonischer Vereinbarung über die Hauptstelle

Simbach am Inn;  
Montag und Freitag
Termine nach telefonischer Vereinbarung über die Hauptstelle