Streetwork

Gewaltprävention "WIR gegen Gewalt!"

Die Teilnehmer üben in Rollenspielen sinnvolle Verhaltensweisen und erhalten praktische Tipps rund um das Thema Opferschutz.

Inhalte

  • Training Selbstbehauptung
  • Förderung Zivilcourage
  • Training sinnvolles „Hilfesuchen“
  • Kurzeinführung Selbstverteidigung
  • Überblick Jugendstrafrecht

Umfang und Bewertung
Bisher haben bereits mehr als 300 Klassen und mehr als 6800 Schüler aus Pfarrkirchener, Simbacher und Eggenfeldener Schulen dieses fünfstündige Selbstbehauptungstraining durchlaufen. Neun von zehn Schülern gaben an, dass ihnen der Workshop "gut" oder "sehr gut" gefallen hat.

Netzwerk „WIR gegen Gewalt“ Schuljahr 2016/2017
Ein besonderer Dank gebührt den zahlreichen Stiftungen und Unternehmen aus dem Landkreis Rottal-Inn, durch deren finanzielle Unterstützung der Workshop kostenlos an Schulen angeboten werden kann. Die Sponsoren finden sie als Bild in der Galerie.

 

 

 

 

Galerie