URL: www.caritas-rottal-inn.de/aktuelles/presse/spenden-fuer-caritas-warenladen-fluthilfe-simbach
Stand: 04.11.2015

Pressemitteilung

Spenden für Caritas Warenladen Fluthilfe Simbach

Firma Gima – Gipser- und Malerbedarf GmbH & Co. Groß- und Einzelhandels KG aus Herrieden-Neunstetten hat durch Ihren Außendienstmitarbeiter Steven Redhammer und den LKW-Fahrer Matthias Graf weiße Innenwandfarbe, Abdeckfolien und Klebebänder für die betroffenen Hochwasseropfer des Landkreises Rottal-Inn zum Warenladen Fluthilfe in Simbach am Inn geliefert. Steven Redhammer freute sich, dass man mit dieser Lieferung wieder einigen Haushalten ein Stück weit helfen kann. Er  und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Warenladens bitten aber auch um Verständnis, dass man die Ausgabemenge pro Haushalt reglementiert hat um so viele Betroffene wie möglich etwas zu unterstützen.

Auch die Unternehmen Amway GmbH aus Puchheim (Spende von Reinigungs- und Hygienemitteln) sowie die Dirk  Rossmann GmbH aus Burgwedel (Duschgel) haben den Caritas Warenladen Fluthilfe und somit die Hochwasseropfer großzügig unterstützt.

Galerie

Copyright: © caritas  2020