URL: www.caritas-rottal-inn.de/aktuelles/presse/sparkasse-spendet-fuer-theaterprojekt
Stand: 04.11.2015

Pressemitteilung

Sparkasse spendet für Theaterprojekt

Ein Ziel ist unter anderem eine weitgehende gesellschaftliche Integration zu ermöglichen. Dazu erhalten die Klienten Unterstützung bei der Aufnahme und Gestaltung von sozialen Beziehungen sowie bei der Freizeitgestaltung.

Im Rahmen dieser Maßnahmen planen die Caritas-Mitarbeiterinnen  einen gemeinsamen Urlaub mit integriertem Theaterprojekt für 15 Klienten und entsprechendem Betreuungspersonal.  

Im Rahmen dieser Maßnahmen planen die Caritas- Mitarbeiterinnen ein  integriertes Theaterprojekt. Die Klienten selbst, haben in den letzten Jahren ungeahnte Fähigkeiten entdecken können. Überraschend waren besonders das Durchhaltevermögen, die Konzentrationsfähigkeit und die konstante Freude dabei. Es war für die Mitarbeiter mehr als beeindruckend, wie das tägliche Proben das Selbstwertgefühl sowie das Selbstbewusstsein der Klienten wachsen ließ.  

Winfried Scheiblhuber, Marktgebietsleiter von der Sparkasse Rottal-Inn überbrachte persönlich eine Spende in Höhe von € 300  und ließ sich dabei von Gerit Aigner und Evi Ermisch ausführlich über die Aufgaben der Caritas-Wohngemeinschaft und des Betreuten Einzelwohnens für Menschen mit psychischer Erkrankung informieren.  

Galerie

Copyright: © caritas  2018